Bühne frei für sechs Nachwuchsmusiker

In der Helser Bürgerhalle präsentiert die „BARock-AG“ junge Leute mit selbst geschriebenen Songs Bad Arolsen. Die „BARock-AG“ veranstaltet am Sonnabend, 25. November, ab 18.30 Uhr bei freiem Eintritt in der Helser Bürgerhalle das dritte „BARock-Stage-Festival“ mit sechs Bands und ihren unterschiedlichen Stilrichtungen. Den Auftakt macht die 12-jährige Bad Arolserin Serena, die nicht nur gefühlvolle Popballaden covert, sondern auch zusammen mit der elfjährigen Paula-Sophie einen gemeinsam geschriebenen Song aufführt. Die vierköpfige Briloner Band „One Tape“ serviert...